Recycling

Die aus den Abbrucharbeiten und Demontagen anfallenden Rohstoffe aus Hoch- und Tiefbau, werden mit speziellen Brecheranlagen zu wiederverwertbaren Recyclingmaterialien aufbereitet.

 

Wir übernehmen Baurestmassen (Bauschutt):

  • Beton, Silikatbeton, Gasbeton
  • Ziegel
  • Porzellan
  • Mörtel und Verputze
  • Kies, Sand
  • Straßenaufbruch
  • Glas, Klinker, Fliesen
  • Kalksandstein, Natursteine, gebrochene natürliche Materialien
  • Mauerstein auf Gipsbasis

Diese Beton-, Ziegel und Straßenaufbruchabfälle werden von uns zu hochwertigen Recyclingbaustoffen aufbereitet, welche ebenfalls den strengen normativen Anforderungen der Europäischen und Österreichischen Normen und Verordnungen unterliegen.

 

Auch mit diesen Recyclingmaterialien werden regelmäßige Überprüfungen und Qualitätskontrollen durchgeführt die für die Kennzeichnung dieser Produkte mit dem CE-Zeichen dienen.

 

Unsere hochwertigen Recyclingprodukte lassen sich für folgende Produkte hervorragend einsetzen:

  • Wegebau
  • Unterbau
  • frostsichere Tragschichten mit Straßenbau
  • Verfüllungen
  • Oberflächenbefestigungen

 

Eine genaue Auflistung unserer Recyclingprodukte und deren Einsatzbereiche finden Sie hier.